# Das VW Bus-Forum - Bremsproblem & Frage zu einem vollgelaufenen BKV

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Bremsproblem & Frage zu einem vollgelaufenen BKV (Forum)

verfasst von neujoker(R), BA, 23.01.2017, 10:54

Wenn du praktisch keinen Bremsflüssigkeitsverlust hast, dann ist auch keine Bremsflüssigkeit in deinem BKV. Wenn die im Betrieb praktisch drucklose Dichtung zur Kolbenstange undicht wäre, würde dein Vorratsbehälter auch im Stand leer laufen.
Zwischen Kolben- und Kolbenstangendichtung kann an der Kolbendichtung vorbeilaufende Bremsflüssigkeit beim Tritt aufs Pedal wieder in den Vorratsbehälter zurückfließen.

---
Ich wünsche allen unfallfreie und pannenfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
PS. Das Internet ersetzt nicht das eigene Hirn - auch wenn sich manche so verhalten.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
872308 Postings in 157946 Threads, 2368 registrierte User, 104 User online (1 reg., 103 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed