# Das VW Bus-Forum - Erfahrung gefragt (Türklinken pulvern)

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Erfahrung gefragt (Türklinken pulvern) (Forum)

verfasst von rababaking(R), 23.01.2017, 15:59
(editiert von rababaking, 23.01.2017, 16:03)

Hey,

ich habe sämtliche Teile von Türgriffen, Fensterrahmen der Dreieckfenster, Stoßstangenhalter etc selbst gestraht und gepulfert, hier ein paar Beispiele:

Vor der Behandlung:
http://img4web.com/view/HBJYF8

Nach der Behandlung:
http://img4web.com/view/8J8N3H

Nach der Behandlung:
http://img4web.com/view/YJCR1R

Vergleich vorher-nachher:
http://img4web.com/view/4K2QW


Ist keine Hexerei. Alles zerlegen, strahlen, pulfern und wieder zusammen bauen. Bei den Gewinden gibst einfach eine "Opferschraube" rein die beim strahlen & Pulvern schützt. Am ende einfach mit dem Gewindeschneider nochmal durch und fertig.

Teile werden wie neu.

Bei mir hat es sich ausgezahlt da ich sehr viele Teile gepulvert habe und die paar Griffe nicht aufgefallen sind. Ob der Aufwand lohnt wenn es gute Nachbauten für 14€ gibt kann ich nicht sagen. Mir hat es einfach Spaß gemacht die alten Teile wieder aufzubereiten.

lg

Hermann

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
873756 Postings in 158173 Threads, 2395 registrierte User, 62 User online (0 reg., 62 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed