# Das VW Bus-Forum - Golf 4, Klimakompressor stilllegen ??

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Golf 4, Klimakompressor stilllegen ?? (Off-Topic)

verfasst von Alex0069(R), Kelkheim, 26.01.2017, 11:08
(editiert von Alex0069, 26.01.2017, 11:14)

Moin Thorsten

> moin, ihr kundigen
>
> eine OT_frage zu einem Golf 4-- bj. 2003
> automatik, TDI, mit Klimaautomatik
> ...
> wie ist der aufbau der befestigung?
> ist die mittige halteschraube mit einer hülse und der verzahnung---oder ist
> an der welle ein zapfen mit feinverzahnung?
Zahnung auf Kompressorwelle.


> kann man das rippriemenrad vom klimakompressor einfach weg lassen und dann
> den rippriemen normal montieren?
> braucht es dazu ggf. einen anderen- kürzeren- rippriemen?
Geht nicht so einfach, anderer Riemen reicht meistens nicht.
Kompakthalter für Nebenaggregate und evt. Spanneinrichtung für ohne Klima wirst' auch brauchen...
---> Kompressor neu könnte billiger kommen.
Sehe gerade, für MKB ARL, ASZ, ATD und AXR könnte es gehen, da gibt es nur einen Halter, aber Riemen für mit und ohne Klima.
Den Riemenverlauf mit/ohne hab ich aber gerade nicht zur Hand.

> funktioniert die heizung auch bei stillgelegtem klimakompressor?
> bzw. was geht dann noch- und was nicht mehr?
Heizung geht ja über Kühlwasser.
Die Klimaautomatik wird einen Fehler setzen, aber ihre Regelungsversuche deshalb nicht aufgeben ;-)

> --> bus ist einfacher....
Bei "mit Klima" - wohl kaum..

Gruß Alex0069

Edith sagt:
Teilenummer 1J0820803L(X) - Kompressor Typ Sanden, Ersatz auch für Hersteller Zexel - im Fachhandel ab 350,-- Euronen (netto)

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
872308 Postings in 157946 Threads, 2368 registrierte User, 103 User online (1 reg., 102 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed