# Das VW Bus-Forum - achtung

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

achtung (Pinwand)

verfasst von marineblau(R) E-Mail, 01.02.2017, 13:46

es gibt mindestens 4 originale 2wd tankdeckel
1. variante alt aus blech nicht abschließbar
2. variante alt aus blech abschließbar
tankdeckel alt
wie der zerlegt aussieht sieht man hier (ist aber glaub nicht ganz so einfach. er ist glaub verpreis bzw man muss am rand irgendwelche nuten aufbiegen um ihn zu zerlegen)
tankdeckel alt zerlegt

3. variante neu aus kunststoff. abschließbar. und das mit einem schlüssel mit n profil. schloss also problemlos auf fahrschlüssel usw anpassbar. das ist der tankdeckel den du suchst
tankdeckel für n profil
->problemlos zerlegtbar. splint raus und los gehts (und ruhig ein zwei schließplatten weglassen damit mit dem tankdeckel niemand den zündschlüssel kopieren kann)

4. variante neu aus kunststoff. abschließbar mit einem kleinen schlüssel. nicht auf profil N anpassbar. dieser deckel ist ebenfalls original vw (ob er nur nachträglich produziert wurde oder ob es ihn bei erstauslieferung des t3 in manchen modellen so schnon gab, keine ahnung. ich vermute ersteres).
tankdeckel mit kurzschlüssel
(ich weiß das bild ist von nem nachbau aber auch der originale vw deckel mit dem kurzem schlüssel sieht so ähnlich aus)

5. obs den kunststoffdeckel auch in nicht-abschließbar gibt, keine ahnung. vermutlich schon
---------------

Ich tippe mal du suchst Nummer 3.
Pass auf, dass du beim Kauf nicht nummer 4 erwischst. also nicht nur auf 'original vw' achten sondern eben tatsächlich auch auf die schlüsselvariante.

ps: dir sind die unterschiede sicherlich bekannt und dass es nummer 4 auch von vw gibt. aber wer halt sonst noch nen deckel sucht und sich wundert warum nummer 3 gebraucht mitunter teurer gehandelt wird als nummer 4 neu bei vw kostet...

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
872308 Postings in 157946 Threads, 2368 registrierte User, 102 User online (1 reg., 101 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed