# Das VW Bus-Forum - Update zu "Wasser drückt in Nachfüllbehälter"

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Update zu "Wasser drückt in Nachfüllbehälter" (Forum)

verfasst von alexander(R) Homepage E-Mail, Wuppertal, 05.02.2017, 12:12

> Was würdet ihr tun?
>
Hallo Flo,

ja, es deutet ziemlich auf Riss im Kopf hin.
Kann noch eine Zeit lang so gut gehen, wie du jetzt nach Hause gekommen bist. Im Kurzstreckenbetrieb, gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, wird es wohl noch eine Zeitlang klappen.
Kann dann aber schlagartig (mir ist es mal beim losfahren an der Ampelkreuzung passiert) aufgeben. Dan wird der Riss zu groß.

Was ich machen würde?
Ich würde auf TDI Umbauen ;-)
Was du machen kannst, hängt ja auch davon ab wie viele km der Motor an sich schon runter hat. Und natürlich auch von deinen Fähigkeiten und vom Budget ab.

---
Grüße, Alexander

www.bullihütte.de
fast alles rund um den T3, bei Bedarf auch mit Einbau

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
873756 Postings in 158173 Threads, 2395 registrierte User, 67 User online (0 reg., 67 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed