# Das VW Bus-Forum - lieferant aus NL ?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

lieferant aus NL ? (Forum)

verfasst von projekT3(R) E-Mail, 07.02.2017, 16:44

fängt der name des anbieters mit M an ?
die machen das "schon immer" so und sind der ansicht, es würde druckspitzen vermeiden, welche theoretisch zu einer millisekündlich definierbaren unterversorgung vom kopf führen kann

ob es zutreffend ist, keine ahnung. wurde mir vor etlichen jahren mal so erklärt als wir dort noch kundenmotoren hingegeben haben - etliche davon laufen noch heute - schaden tut es demnach nicht ;-) vgT



> hallo, ich habe eine frage an die JX spezialisten hier
> gestern ist mein ATM gekommen, der Motor hat eine
> "externe ölumlaufleitung",
> kennt das einer ? welche funktion hat die ?
> welchen vorteil bringt die ?
>
> hatte das schonmal in einem anderen forum gepostet,
> denke mir aber, das hier mehr JX fahrer unterwegs sind
>
> Danke
> Ulli
>
> [image]
> [image]

---
Cali TDI, Klappdach, Joker Klappdach, original, 14"Syncro Fesnterbus, 14" Syncro Feuerwehr, DoKa TD im 5er Pack zu verkaufen. Kpl. 35 tsd, guter Erhaltungszustand, keine Blechprobleme. Der 3.0 Mittelmotor und die 16 Zöller sind weg.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874146 Postings in 158234 Threads, 2398 registrierte User, 91 User online (1 reg., 90 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed