Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Mysterium Deckel Ausgleichsbehälter (Forum)

verfasst von peterd(R), 11.02.2017, 17:52

Kann mir jemand aus der Verwirrung helfen?

Ich habe hier 5 blaue Deckel des Ausgleichsbehälters (JX).

Mein originaler - alt
Original VAG - gebraucht
Original VAG - neu
Topran - neu
No-Name (anscheinend identisch mit Topran) - neu

Preventiv habe ich meinen alten originalen überprüft - ich konnte in beiden Richtungen durch den Schlauchstutzen ohne große Mühe durchblasen.

Deswegen habe ich einen neuen originalen VAG gekauft - ich konnte in beiden Richtungen durch den Schlauchstutzen durchblasen.

Dann habe ich einen neuen Topran gekauft - ich konnte in beiden Richtungen durch den Schlauchstutzen durchblasen.

Dann habe ich einen No-Name gekauft - ich konnte in beiden Richtungen durch den Schlauchstutzen durchblasen.

Letztendlich einen alten Deckel aus meinem Fundus überprüft - ich konnte in beiden Richtungen durch den Schlauchstutzen durchblasen.

Nacheinander alle 5 Deckel eingebaut und gefahren - alle unauffällig, der Kühlwasserstand im Nachfüllbehälter steigt bei betriebswarmen Motor von max bis unter den Rand des Nachfüllöffnung, beim Abkühlen geht es zurück auf max. Temperaturanzeige bei warmem Motor steht auf der Diode und bleibt dort oder max. eine Zeigerbreite dahinter.

Meine Spekulationen-Fragen:
Ist es wirklich so, dass man reinblasen kann (das natürlich ja), aber nicht saugen darf?
Oder ist es nicht die richtige Überprüfungsmethode - nicht saugen am Stutzen, sondern Druck erzeugen von der Ventilseite des Deckels?
Oder muß großflächig Flüssigkeitsdruck auf das Ventil von innen kommen (wie während des Betriebes), damit es bis Ablassdruck keine Kühlflüssigkeit durchläßt?
Kommt mir alles eher komisch vor, aber was Anderes fällt mir im Moment nicht ein.

Oder sind meine 5 Deckel - davon 3 neu - alle defekt, obwohl alle während des Betriebes unauffällig sind und sich gleich verhalten? Kommt mir ziemlich unwahrscheinlich vor....

Danke für eure Hilfe, Grüße


Peter

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
871782 Postings in 157860 Threads, 2359 registrierte User, 49 User online (2 reg., 47 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed