Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Für Vivaro passende Bänke gibt`s bei Reimo (Forum)

verfasst von Hannes(R) E-Mail, Wien, 02.03.2017, 14:56

> Nochmal.
>
> Ich denke, beim Vivaro gibt es einfachere Lösungen als die Sache mit der
> Klapplehne.
>
> Wie im T5 auch, würde ich die gesamte Sitzbank verschiebbar machen. Dadurch
> schaffst du Wohnfläche. In Schlafstellung wird die Bank nach vorn
> geschoben.
>
> Eventuell muß man das Kofferraumpolster verlängerbar machen, dürfte aber
> einfach zu lösen sein.
>
> Passende Systeme gibt es z.B. bei Reimo.

Unter das Bett soll Stauraum. Ich habe vor, dort unter anderem das Vorzelt (Packmaß 1,20 Länge) die Campingsessel (zusammengeklappt 60x90) unter zu bringen. Das mit Laden auf Schwerlast-Auszügen und nach hinten auszuziehen. Da brauche ich für das Zelt knapp 1,30 m.
Bei einem 1,90 m-Bett bleibt mir, wenn ich die Lehne 50 cm hoch mache, im Bankbetrieb 1,40 m Bettlänge übrig und 1,40 m freie Länge davor (Vivaro L2H2 mit 2,80 m Ladefläche und 1,90 m Innenhöhe).

In diesem Zusammenhang - mein T3 steht im Winterlager, daher komme ich nicht dazu:
Reimo Klappbank: Wie lange ist das Bett insgesamt, wie lange die Lehne und der Rückenteil? Wäre nett, wenn mir das jemand postet.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
871752 Postings in 157853 Threads, 2359 registrierte User, 87 User online (1 reg., 86 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed