# Das VW Bus-Forum - Dummi-Fragen zu Einstellung Ventilspiel JX

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Dummi-Fragen zu Einstellung Ventilspiel JX (Forum)

verfasst von Dete(R) E-Mail, Braunschweig, 10.03.2017, 09:52

Hallo Stephan,

nach ausmessen des Abstands drehe ich die Tassenstößel so, das die Becher beim niederdrücken so gedreht werden, dass die Kerben halbwegs im rechten Winkel zur NW stehen, damit sie gut mit der Zange erreichbar sind. Dann die NW einen tuck weiterdrehen, wieviel genau ist egal, wichtig ist nur das sich die Ventile weiter drücken lassen und nicht mit dem Kolben kollidieren.
Die Plättchen können durch die Adhäsion Öl gut festsitzen, erst recht wenn sie zusätzlich noch falsch rum eingebaut wurden und einen Grat aufweisen. Die Zange sollte entlang einer gedachten verlängerten Achse von KW zu NW geführt werden, sonst greift sie das Plättchen nicht beidseitig.

Gutes Gelingen

Detlef

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874194 Postings in 158239 Threads, 2398 registrierte User, 96 User online (1 reg., 95 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed