# Das VW Bus-Forum - GRA mit Audi TDI MSG am VW-Schalter machbar?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

GRA mit Audi TDI MSG am VW-Schalter machbar? (Forum)

verfasst von carstenAFN(R) E-Mail, Harz, 18.03.2017, 12:41

Hallo, wollte mich mal im Forum zurück melden, und ja, mein syncro läuft auch noch :-) . Der hatte zwischendrin aber auch mal paar Jahre Pause ...

Ein Frage stellt sich nun, nachdem ich das AFN-MSG wegen dem leidigen Warmstartproblem mal getauscht habe, und zwar von VW Passat 35i '96 zu Audi A4 B5 '96. Anlernen an WFS ging problemlos, und nach umpolen des Kupplung- und Bremsschalter von VW-Masse auf Audi-12V läuft er auch prima, Warmstart ist perfekt.
Nur leider mußte ich nun aus dem Stromplan lernen, dass der Audi GRA-Schalter elektrisch ganz anders gestrickt ist und mit dem VW-Schalter gar nicht zusammenpasst (obwohl beide nur die gleichen 4 Funktion haben, grrr), GRA geht also trotz MSG-Freischaltung und on/off-Erkennung nicht mehr.

Nun die Frage: Haben die "Audi-Fahrer" unter uns dafür vielleicht bereits eine Lösung gefunden? (Außer der Waeco :-) )

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
873119 Postings in 158081 Threads, 2377 registrierte User, 84 User online (0 reg., 84 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed