Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Erfahrungen mit T5 (Forum)

verfasst von mdege(R) E-Mail, Niederkrüchten, 29.04.2017, 20:30

Hi,

Ich hatte 4,5 Jahre einen 2006er T5.1 LR auch mit dem 5Zyl 131PS, danach habe ich mir wieder einen T3 gekauft.

Nie wieder T5! Soviel Geld habe ich mit noch keinem anderen Auto verbrannt. Da hätte ich locker 3 gute T3 für kaufen können.

Hier nur ein Auszug meiner Reparaturen:

- Turbo
- Krümmer
- Zylinderkopf
- ZMS + Kupplung
- Klimakompressor
- Glühkerzen
- Koppelstangen
- Rost an der Heckklappe
- Rost am Schiebetürgriff
- Immer wieder Probleme mit dem AGR Ventil
- 2x Differenzdruckgeber

Das Auto ist zu groß, zu schwer und viel zu kompliziert.

Der T5 mit dem langen Radstand hat innen zwar ähnlich viel Platz wie ien T3 ist aber um einiges größer und sehr viel schwerer. Ich habe z.B. auf Baumarktparkplätzen immer irgendwo weiter weg geparkt, damit ich ihn diagonal auf zwei Parkplätze stellen konnte, denn wenn der in einer normalen Lücke stand und links und rechts und auf der anderen Seite der Fahrspur auch Autos standen kam man nicht mehr raus weil die Fahrspur etwa so breit ist wie der T5 lang ist.

Reparaturen selber durchführen ist auch nicht so einfach wie beim T3, weil das Auto so schwer ist und total verbaut ist. Die Investition in VCDS ist Pflicht, so oft wie irgenwelche Warnleuchten angehn.

Nimm lieber das Geld, das Du für einen T5 investieren würdest und hol dir einen richtig guten T3.

Gruß,

Michael

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
871736 Postings in 157853 Threads, 2359 registrierte User, 137 User online (0 reg., 137 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed