# Das VW Bus-Forum - Früher war alles besser ...

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Früher war alles besser ... (Forum)

verfasst von HessenforstDoka(R) E-Mail, Waldhessen, 02.05.2017, 21:57

Hi,

hier meine persönlichen Eindrücke von Handwerkerfahrzeugen, die für ein Rohstoffunternehmen Dienst tun mussten oder müssen:

1. Passat Diesel Kombi Bj. 85: In zehn Jahren 375 tkm mit dem ersten Motor, dann total durchgerostet. Verschrottet, von einem Mitarbeiter gekauft und wiederaufgebaut. Was sonst.
2. VW T4 Doka TDI 102 PS: Rost, rost, rost ...
3. Ford Transit Doka Bj. 05: Nach 112 tkm der erste Motor hinüber, nach weiteren 100 tkm der zweite. Ford eben. Komischerweise halten die amerikanischen Ford/Lincoln Motore deutlich mehr aus.
4. MB Vito: Es piept ständig und überall, und man muss öfters mal die Instrumente und Steuergeräte ersetzen. Bei vielen Anzeigen ist nicht wirklich klar, was der Designer damit dem Fahrer andeuten will, da müsste man schon des Handbuch lesen. Und das macht keiner. Furchtbar enge Kiste. Da ist der T3 Freiheit total.
5. Dodge Ram 3500: Innen enger als man von außen glaubt. Partikelfilter störungsanfällig. Aber jede Menge Dampf unterm Deckel.Cummins glaube ich.

Ich bleibe beim T3

MfG Joerg

---
Ist Dein Pferd krank oder verletzt? www.die-stallapotheke.de

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874521 Postings in 158285 Threads, 2408 registrierte User, 104 User online (2 reg., 102 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed