# Das VW Bus-Forum - 1,6TD: Gasbowdenzug zu kurz?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

1,6TD: Gasbowdenzug zu kurz? (Forum)

verfasst von wochenhesse(R) Homepage, Dresden, 06.05.2017, 12:54

Hallo,
ich habe heute den Gasbowdenzug tauschen wollen, gegen einen neuen. 1,6TD-Motor.
Ausbau kein Problem, Einbau auch nicht. Nur das Einstellen funktioniert nicht, irgendwie ist der Bowdenzug 2cm zu kurz:
- wenn ich den Zug vorne am Gaspedal gerade so eingeführt und fest bekomme, bin ich schon nicht mehr im Leerlauf.
- habe ich den Hebel an der ESP auf Anschlag und das Gaspedal ebenfalls auf Anschlag und will jetzt den Zug befestigen, fehlen ebenfalls cm.
Hat das jemand schon mal so gehabt und eine Lösung? Einbaufehler?
Der kleine Plastewinkel an dem Querträger liegt sauber an.

Grüße
Norbert

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
872690 Postings in 158010 Threads, 2375 registrierte User, 73 User online (2 reg., 71 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed