Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

82 (Forum)

verfasst von marineblau(R) E-Mail, 06.05.2017, 20:11

mit 185R14C liegst du richtig. die haben einen Querschnitt von 82.

Der Buchstabe hinten (N) bestimmt den Geschwindigkeitsindex. N heißt bis 140km/h. du kannst natürlich auch einen höhen Buchstaben nehmen. hier die Tabelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Geschwindigkeitsindex

Traglast:
185R14C haben meist eine Traglast von 102/100.
(die zweite zahl ist für dich irrelevat. die gilt für zwillingsbereifung).
Die erste Zahl also 102 heißt dann der Reifen 850kg tragen darf. (2 reifen sind eine achse also 2x850 gleich 1700kg je achse)
https://de.wikipedia.org/wiki/Tragf%C3%A4higkeitsindex
->auch die Traglast ist eine Mindestangabe. Deine Achslast beim T3 ist oft 1200/1300 was dann heißt das 2 Reifen zusammen 1300kg tragen können müssen. Sprich du brauchst mindestens eine Lastangabe von 93 = 650kg
->wenn der Bus auf über 2,8tonnen aufgelastet ist dann brauchst in der Regel einen Traglastindex von mindestens 96 = 710kg (macht je achse dann 1420kg. 1405 oder 1410 brauchst du bei einem aufgelasteten fahrzeug)

Die 185R14C erfüllen in der Regel also locker diese Traglast oder überschreiten sie sogar deutlich.
Das C heißt letztendlich transporterreifen - das braucht man nicht zwingend - wichtig ist dass die Traglast paßt aber die allermeisten 185R14C sind ohnehin transporterreifen.

In den Webshops ist es oft so dass du für einen 185R14C entweder
->denn passenden 82er Querschnitt in der Listbox auswählst
->keinen querschnitt auswählst (manchmal auch K.a. in der Listbox) und eben schaust wie der konkrete Reifen heißt den er dann ausspuckt (mitunter spuckt er halt alle möglichen querschnitte aus und du suchst dir den 185R14C aus)
->manchmal mußt du auch 80 in der Listbox auswählen damit er dir 185R14C reifen auspuckt

----
Als weitere Größe darfst du 205 70 R14 Reifen fahren. Sind etwas breiter.
Hier gibt es oft traglasten zwischen 95 und 98, manchmal auch über 100. also für den T3 auch alles ok (ausser er ist auf über 2,8t aufgelastet dann sind die 95 zu wenig)
Bei den 205 70R14 steht manchmal reinforced dran - heißt glaub verstärke flanke also quasi auch für transporter (auch das muss nicht zwingend dranstehen)
------

->nimmt einen markenreifen
->wenn dir ein 205 70R14 zusagt dann nimm eher den es sei denn du möchtest zwingend schmale 185er
->falls du nur die sommersaison unterwegs bist dann nimm reine sommerreifen also eher keine ganzjahresreifen (die härten - so meine ich jedoch schneller aus). Falls auch Winterbetrieb dann ggf direkt Winterreifen kaufen (wenn die achse vernünftig eingestellt ist, wirst du sie sowieso wegen alter tauschen und nicht wegen abgenutzt. klar der verschleiß im sommer ist geringfügig höher wenn man winterreifen fährt - bei transporterreifen fällt das aber gar nicht so deutlich aus wie bei pkw)

-------
vom reifenlabel her sind die hier von mdege genannten hankook gar nicht schlecht!

---
Schlachte T3 Doka JX 11/1992 168538km http://www.vwbus-online.org/forum/forum_entry.php?id=1618508

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
871736 Postings in 157853 Threads, 2359 registrierte User, 127 User online (0 reg., 127 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed