# Das VW Bus-Forum - suche Erfahrung Austausch Thermostatgehäuse WBX SS Motor

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

suche Erfahrung Austausch Thermostatgehäuse WBX SS Motor (Forum)

verfasst von Richy(R) E-Mail, Bergisch Gladbach bei Köln, 20.06.2017, 13:27

Hallo,
als ich gestern vom langen Wochenende zurück kam,fängt der Bus (2,1 ltr WBX SS Motor)plötzlich tierisch zu qualmen an. War aber nur Kühlwasser, welches auf den Auspuff tropfte.
Als der Motor kalt war, stellte ich fest, dass das Thermostatgehäuse mehrfach gerissen ist. Noch mal Glück gehabt, das hätte auch auf der Autobahn platzen können.
Heut morgen habe ich das Gehäuse mit Flex, Meissel und Schraubenzieher Stück für Stück vom Kopf abgebaut.
Wie baue ich das neue Gehäuse jetzt am besten ein? Dadurch das ich das Teil quasi Stück für Stück getrennt habe, konnte ich auch alle Schläuche OHNE irgendetwas abbauen zu müssen, freilegen.
Ob das auch beim Einbau gelingen wird?? Weil das Wasserrohr z.B. habe ich festgelassen. Hat jemand Erfahrung beim Einbau?
Gruß
Richy

---
Leben und leben lassen, Prost

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
872699 Postings in 158012 Threads, 2375 registrierte User, 59 User online (0 reg., 59 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed