# Das VW Bus-Forum - Welches Werkzeug für die 6er Inbus WaPu-Rohr beim MV?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Welches Werkzeug für die 6er Inbus WaPu-Rohr beim MV? (Forum)

verfasst von RASCH(R) E-Mail, Württemberg, 17.07.2017, 10:51

Hallo.

Wie groß doch die Unterschiede sind! Am WE habe ich an einem 22 Jahre alten Saab 9000 geschraubt, da gingen alle Schrauben problemlos auf. Die haben damals erstklssige Qualität verwendet, das zahlt sich heute aus. Leider, Hochwertigkeit wurde noch nie geschätzt, Saab ist pleite. VW dagegen nervt mit den dämlichen Inbusschrauben.

Zum Thema:

Ich möchte am MV-Motor das Wasserrohr links von der Wasserpumpe zum Thermostat gegen Edelstahl ersetzen. Obere Inbusschraube an der WaPu ist offen. Die untere will nicht. Ich komme einfach mit keinem Werkzeug so gut ran, daß ich Kraft aufbringen kann.

Wie und mit welchem Werkzeug macht ihr das? Baut ihr die Riemenscheibe der WaPu ab? Flext ihr das alte Rohr ab? Nur was ist, wenn die Schraube dann auch nicht aufgeht. Jetzt kann ich immerhin noch fahren, das alte Rohr ist noch nicht durch.

Ich dachte, bevor ich weitere Versuche starte und am End die Schraube rund ist, frag ich mal ob`s Tricks gibt.

Danke und Grüße
Ralf

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874536 Postings in 158287 Threads, 2408 registrierte User, 78 User online (0 reg., 78 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed