# Das VW Bus-Forum - viele ist übertrieben

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

viele ist übertrieben (Forum)

verfasst von marineblau(R) E-Mail, 25.07.2017, 22:43
(editiert von marineblau, 25.07.2017, 22:52)

viele ist übertrieben aber ab und an siehst du dort einen.
dafür dass es ausland ist, sind es schon 'viele'.

du siehst doch auch t1 und t2 und da gefühlt sogar mehr als hierzulande (wo du ja kaum mehr welche siehst...von campingplätzen oder gar treffen mal abzusehen..ich meine halt tatsächlich auf der straße fahrend)

grundsätzlich fahren dort jede menge altautos rum.
diverse franzosen(renault 4-24, diverse citroen von der ente über mehari bis zur DS, X04 X05 modelle von peugeot) aber auch zig alte volvos und auch so mancher engländer.
ein gesunder mix wie er hier auf unseren straßen überhaupt nicht mehr zu sehen ist (hier bleiben im bestand lediglich ein paar beliebte modelle der hiesigen marken und der rest stirbt quasi weg)
in der Regel in originalzustand also keine aufgehübschten blender, manche runtergerittene exemplare aber auch viele die einfach gut patiniert aber eben nicht völlig hinüber sind (sondern für den deutschen als gute restaurationsbasis gelten würden...aber für den hiesigen oldtimer-schick eben unrestauriert dann doch zu used)

inwischen hat amsterdam aber auch ne umweltzone und wer weiß wer da noch so nachziehen wird.

halbwissen was ich mir mal angelesen hatte:
ich glaub die oldtimergrenze wurde bei denen 2014 von 25 auf 40 jahre angehoben und oldtimer sind steuerfrei. der frühe t3 kratzt ja immerhin bald an den 40 jahren.
von 26-40 jahre gilt glaub für benziner trotzdem ein vergünstigter steuersatz (für diesel und lpg dagegen nicht)

---
Schlachte T3 Doka JX 11/1992 168538km http://www.vwbus-online.org/forum/forum_entry.php?id=1618508

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874221 Postings in 158244 Threads, 2398 registrierte User, 106 User online (0 reg., 106 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed