# Das VW Bus-Forum - Radkappe -Käselochfelgen

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Radkappe -Käselochfelgen (Forum)

verfasst von Muck(R), Feldkirch, 02.08.2017, 18:21
(editiert von Muck, 02.08.2017, 18:58)

Hallo Zusammen, hab heute meine Käselöcher montiert, und die zugehörigen Radkappen gleich wieder weggenommen bevor sie verloren gehen.
Also, die Klamotten sind gebrauchte Original, die Felgen neu aufpoliert.
Die Radkappe hab ich wie mir empfohlen wurde erst von vorne in die Mittenbohrung eingesetzt (weil es danach zwecks Nabenkontakt schwierig werden würde), dann die Räder montiert, soweit schön und gut. Aber leider sind die Radkappen extrem lommelig, die konnte ich praktisch "kraftlos" mit zwei Fingern wieder nach vorne abziehen.
Teilenummer der Kappen: 255601151A, Teilenummer der Felgen: 255601025.
Kann es sein das der Kunststoff derart geschwunden ist über die Zeit und deshalb zu klein im Durchmesser ist, oder aber gibt es da irgendeinen Trick den ich nicht kenne ?

Und eine andere Frage: gibt es auch passende Radschrauben mit SW19 ?
Unterschiedliche Schlüsselweiten, das ist ja ein fertiger Blödsinn, der zudem auch noch besch... ausschaut. (Welcher Depp hat sich das denn ausgedacht...?)

Danke und Grüsse

Muck

---
Der wahre Luxus ist keine Frage des Preises, was wirklich zählt, ist der gefühlte Wert !

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874214 Postings in 158243 Threads, 2398 registrierte User, 87 User online (2 reg., 85 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed