# Das VW Bus-Forum - wieviel axiales Spiel darf die Benzinerkurbelwelle haben?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

wieviel axiales Spiel darf die Benzinerkurbelwelle haben? (Forum)

verfasst von Ralf-14-Syncro-Joker(R) E-Mail, Nordschwaben, 08.08.2017, 09:44

Hallo Werner
da habe ich jetzt deutlich mehr. ... dürften so ca. 5mm sein. Kupplung und Getriebe etc. sind abgebaut. Hast du ne Idee was da sein könnte bzw ob das in diesem demontieren Zustand normal ist. bis zum Ausbau soll der Motor problemlos gelaufen sein was ich dem Vorbesitzer auch glaube.

Gruß

Ralf

> Hallo Ralf, das Spiel wird auf 0,7 bis 0,8 mit Paßscheiben eingestellt. 1,2
> mm ist Ausschuß. Dann mußt Du 3 neue Paßscheiben einbauen. Hast Du eine
> Meßuhr? Die wird mit einem Halter am Getriebestehbolzen befestigt. Steht
> auch alles im Repleitfaden.
>
> Gruß Werner

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874214 Postings in 158243 Threads, 2398 registrierte User, 88 User online (2 reg., 86 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed