# Das VW Bus-Forum - Mieser Sprit in Norwegen?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Mieser Sprit in Norwegen? (Forum)

verfasst von AndiV8(R) E-Mail, 91056 Erlangen, 16.09.2017, 11:23

So, wieder aus Norwegen zurück.
Ich bin mit recht leerem Tank in N. angekommen und mußte deshalb bald tanken. Nach einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass die Karre (JX Syncro) schwarz raucht wie Sau und einen gewissen Leistungsverlust hat. Also mein Auto rußt schon immer, das toleriere ich, aber das war wirklich krass, die erste Rußwolke schon beim starten, an Steigungen tatsächlich sichtbehindernd... Ich hab mir gedacht, mal schaun, was jetzt den Geist aufgibt und bin weitergefahren. Es hat sich über die 3 Wochen und ca 2000 km nichts verändert, schlechte Leistung, absurder Rauch. Ich hab mir Gedanken gemacht, was das auslösen könnte, Luftansaugung blockiert, LDA kaputt, Steuerzeiten...
Naja, zurück in D mit total leerem Tank, erstmal zur Tanke, irgendein kleines Nonameding. Und siehe! Leistung wieder normal schwach, Abgasverhalten wie gewohnt. Seitdem ca 1000 km, alles gut.
Kann es sein, dass die da anderen Sprit haben? Es ist schon auffällig, dass mit betreten des Landes das Auto schlecht fährt, und mit verlassen des Landes das Auto wieder gut fährt! Und nein, ich habe nicht den Agrarbootsdiesel getankt.

Danke schonmal,

Andi

---
JX-Syncro Wanderdüne...

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874223 Postings in 158244 Threads, 2398 registrierte User, 115 User online (3 reg., 112 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed