# Das VW Bus-Forum - Das Eigenleben des JX-Krümmers find ich ja schon..

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Das Eigenleben des JX-Krümmers find ich ja schon.. (Forum)

verfasst von MartinEL(R) Homepage E-Mail, Emsland / Ganderkesee, 23.09.2017, 22:52

Hallo Uwe,

vielleicht kam mir auch mal der Gedanke.. :) Ich hab einfach nicht gedacht, dass das so viel ist! Ich hab eher gedacht, dass sicherlich bei der Wahl der Materialien darauf geachtet wurde, dass die Dehnung des Alus/Gusses möglichst aufeinander abgestimmt wurden.. Wie auch immer!

Bei der Montage des Krümmers kam mir in den Sinn, man könnte allen Stehbolzen eine Querbohrung verpassen, und sie mit Draht sichern - ich denke, dass der Krümmer das letzte Mal vor allem undicht wurde, weil er die Bolzen am letzten Zylinder losgeschraubt hat.

Grüße,
Martin

---
Genieße das Leben (wenns sein muss) auch in vollen Zügen!

www.antichristmas.de

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874143 Postings in 158233 Threads, 2398 registrierte User, 73 User online (0 reg., 73 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed