# Das VW Bus-Forum - 1Z startet schlecht und rußt, KWS?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

1Z startet schlecht und rußt, KWS? (Forum)

verfasst von SuMaTra(R) E-Mail, 06.10.2017, 15:34

Hallo Mischa,

Kaltstart mit vorglühen ist o.k, Rauch ist mir nicht aufgefallen. Sobald er einmal an war, ist auch jeder Start danach in so ziemlch jeden Temperaturzustand o.k.

Der Vorbesitzer hat einen K&N-Filter verbaut, den habe ich vor vier Wochen durch einen neuen ersetzt, der alte war total verdreckt und zerstört. Danach war der Ladedruck und die Leistungsentfaltung wieder i.O. Das Rußen bei hohen Drehzahlen aber ist geblieben.

Mir ist aufgefallen, dass ziemlich viel Öl in den Ansaugrohren ist, wobei ich da keinen Vergleich habe. Das kommt wohl aus der Kurbelgehäuseentlüftung.

Ich traue mich allerdings nicht, mal mit ganz offen Ansaugsystem eine Probefahrt zu machen.

Vielen Dank und schönes Wochenende,

Matthias


> Hallo Matthias,
> bei meinem AFN wirkte sich das KWS-Problem so aus.: Kaltstart mit vorglühen
> o.k. aber Blaurauch. Bei 40-50° Warmstart ohne Vorglühen eine Katastrophe
> dabei Blaurauch bei wenig Last. Nervig für den Hinterherfahrenden.
> Dein Rußer bekommt m.E. zu wenig Luft. Welchen Luftfilter hast du verbaut?
>
> Gruß Micha

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874142 Postings in 158233 Threads, 2398 registrierte User, 125 User online (3 reg., 122 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed