# Das VW Bus-Forum - Ladedruck und Messwertblöcke

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Ladedruck und Messwertblöcke (Forum)

verfasst von SuMaTra(R) E-Mail, 09.10.2017, 13:17

Hallo Mischa,

danke für den Link, die 0,6 bar ungeregelt scheinen also i.O. Verschlauchung ist aber (leider) richtig

Ich habe aber schon immer das Problem, dass ich keine Messwertblöcke auslesen kann. Es ist ein ganz früher TDI von 92 aus einem Audi 80, der hat den 55-poligen Steuergerätestecker und den 2+2-Diagnosestecker. Verbindung zum Steuergerät steht, ich kann auch die Fehler auslesen, aber sonst nix machen. VCDS Lite Release .2

Geht das in der Kombination einfach nicht, oder mache ich etwas falsch?

Vielen Dank und Grüße,

Matthias

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874223 Postings in 158244 Threads, 2398 registrierte User, 117 User online (0 reg., 117 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed