# Das VW Bus-Forum - Tüv ärgert mich!

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Tüv ärgert mich! (Forum)

verfasst von Volker(R) E-Mail, Eschede LK Celle, 12.10.2017, 13:46

Moin,

es gibt ja TÜV Prüfer, die mehr als mäkelig sind. Dann gibts Solche, die absolut keine Ahnung haben. Ist so. Nach über 30 Jahren Übung mit den Jungs darf ich mir das erlauben.
Warum, lieber Albi, musst du an Jemanden kommen, der beides in absoluter Perfektion beherrscht?

Ich würde auch vorschlagen, einen anderen Prüfplatz zu finden.
Persönlich habe ich einen GTÜ Mann, der schaut aufs wesentliche auch sehr genau (Bremsen, Bremsleitungen, Licht,Rahmenteile, Achsträger..), aber solange das ok ist und nicht durchgerostet ist, ist das ok. Das "Loch" war schon immer da, ich dachte immer, das sein ein Ablauf o.ä. - war auch nie ein Problem. Was er am Achsträger da rumgekratzt und "gefunden" haben will, erschließt sich mir auch nicht. Von den Bremsbelägen ganz zu schweigen - wer 7mm nicht von 2mm unterscheiden kann, hat den falschen Beruf gewählt.

Ich hoffe du findest einen besseren, kompetenteren Prüfer!

Viele Grüße nach Aachen !

Volker

PS: wolltest du nichtmal ein Foto vom Bus schicken? Silke fragte schon nach :-) Wäre supernett! (auch auf die Gefahr hin, dass sie wieder einen haben will...)

---
*Diese Nachricht wurde mit Hilfe von glücklichen und freilaufenden Elektronen erzeugt*

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874142 Postings in 158233 Threads, 2398 registrierte User, 129 User online (3 reg., 126 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed