# Das VW Bus-Forum - Ja, Die versicherungen akzeptieren nicht nur das

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Ja, Die versicherungen akzeptieren nicht nur das (Forum)

verfasst von carabølle(R) E-Mail, Østlich des Oslofjords, 20.10.2017, 12:55

Unfallprotokoll. Nicht alle Unfälle werden von der Polizei aufgenommen. Im Grunde solltest Du dort die Gleichen Angaben machen wie im Polizeiprotokoll. Die Versicherungen Untereinander haben ihre Eigenen Regeln, aber wenn Du dich schon vom Unfallhergang widersprichst, senkt das Deine Glaubwürdigkeit beträchtlich. Gits benannte Zeugen zum Unfallhergang? Du solltest nach besten Wissen und Gewissen das Formular ausfüllen. Wenn es anschliessend Streitigkeiten gibt, must Du da entscheiden, wie weiter zu handeln ist. Spätestens dann, wenn es zum Vergleich kommt, ist es gut, immer stehts nah an der Warheit gewesen zu sein...
Kann ja auch sein, dass Dir eine Teilschuld auferlegt wird. Kann ich nicht beurteilen. Die Versicherungen wollen immer so wenig wie möglich zahlen... Und wie gesagt: Die Versicherungen sind nicht daran gebunden nach Unfallprotokoll zu entscheiden. Selber schmerzlich vor langer Zeit in D. erfahren müssen. Die eigene Dusseligkeit wird im Unfallprotokoll nicht genannt, wird Dir aber spätestens von der Versicherung vorgeworfen werden...

Gruss
Nils

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874512 Postings in 158285 Threads, 2407 registrierte User, 96 User online (3 reg., 93 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed