# Das VW Bus-Forum - Gibt es hier noch T2b Motorspezies?

Das VW Bus-Forum

Forums-Ausgangsseite

 

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Gibt es hier noch T2b Motorspezies? (Forum)

verfasst von zorro(R), Stöttwang, 03.11.2017, 20:12

Servus Heiner,

ich habe seit 15 Jahren (neben meinem T3 Dehler auch einen T2b mit AD Motor,
also 50 PS.

Du schreibst nur, dass Du Probleme hast und was Du bisher herausgefunden hast.
Wie läuft der Motor denn grundsätzlich?
Hat er Standgas?
Muckt er beim Beschleunigen?
Hat er ein Leistungsloch?
etc.
Ich schließe mich teilweise den Vorpostern an.

Ventilspiel alle 5000 km akribisch prüfen. Die Motoren neigen zu zu wenig Spiel.
Unser Motor hat nicht nachweisbare 60000 km gelaufen, als ich den 2003 in unseren T2 eingebaut hatte. Seither bin ich 70000 km gefahren. Kompressionswerte sind besser als damals. Ich habe dem Motor immer gutes Öl spendiert, neue Zündkerzen, Luftfiltereinsatz, alle 5000 km Ventile gecheckt, neue Zündkabel, neuer Unterbrecher und neuen Verteiler plus Finger gegönnt.
Der Vergaser benötigt ebenfalls gelegentlich eine Grundreinigung und Neuabdichtung. ICH "liebe" den Motor sehr und bevorzuge ihn vor dem Flachmann, da dieser deutlich anfälliger ist.




Grüße Jörg

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
874520 Postings in 158285 Threads, 2408 registrierte User, 78 User online (0 reg., 78 Gäste)
Das VW Bus-Forum | Kontakt
RSS-Feed